Systemische Therapie

Systemische Therapie – Veränderung findet statt!

Dein Leben wird immer mehr zur endlosen Karussellfahrt? Du fühlst dich machtlos, fremdbestimmt und sehnst dich nach einer frischen Perspektive. Bestimmt hast du schon viel probiert, um endlich den Stoppknopf zu finden. Doch Yoga, Coaching und Co. haben nicht die gewünschte Veränderung gebracht und du hast es satt, ohne Ergebnis an dir herumzudoktern. Vielleicht weil du das Pferd bisher von hinten aufgezäumt hast?

Systemische Therapie ist ein konkreter, ganzheitlicher Ansatz, um deinen Problemen auf die Spur zu kommen. Sie findet Lösungen, die dir bisher nicht greifbar erschienen – weil du bei all deinen Bemühungen dein Umfeld völlig außer acht gelassen hast. 

Als zugelassene Heilpraktikerin für Psychotherapie unterstütze ich dich dabei, dein Dasein wieder selbst in die Hand zu nehmen. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass all deine Ängste und Herausforderungen zielsichere Wegweiser zu genau jenem Leben sind, das du dir so sehr wünschst. Gerne begleite ich dich zu mehr Stabilität, Freude und Leichtigkeit – in deinen Beziehungen, deinem Beruf und mit dir selbst!

Hier gehts zum kostenlosen Erstgespräch!


Was ist die systemische Therapie?

Stell dir vor, du sitzt vor einem Bergsee. Seine stille Oberfläche breitet sich vor dir aus. Sie ist so klar, dass du bis auf den Grund sehen kannst. Dann wirfst du einen Stein ins Wasser. Plötzlich ist alles aufgewühlt, der Grund verschwimmt. Es bilden sich kreisförmige Wellen, die sich immer weiter ausbreiten und langsam verebben. Der Stein ist dabei die „Störung“ im „System“ Wasser. Je näher du der Quelle bist, desto stärker spürst du die Auswirkungen. 

Übersetzt in die systemische Therapie bedeutet das: Das Problem bist per se nicht du, sondern dein Umfeld und wie du darauf reagierst. Da kein Mensch eine Insel ist, stehst du immer in Wechselwirkung mit den unterschiedlichen Systemen: Das kann die Familie sein, deine Arbeitsstelle oder auch deine Freundschaften bzw. deine Liebesbeziehung. 

Damit wir uns richtig verstehen: Dein Umfeld kannst du nicht beeinflussen. Aber du kannst verändern, wie du darauf reagierst. Herauszufinden, wo eine Störung im Außen vorhanden ist und wie du dich innerlich davon lösen kannst, ist das oberste Ziel der systemischen Therapie. Dadurch stärkst du deinen Selbstwert, lebst selbstbestimmt und kreierst deine positive Zukunft.

Das wünsche ich mir!


Für wen ist systemische Therapie geeignet?

Systemische Therapie richtet sich an dich, wenn:

  • du dich laufend traurig oder ausgebrannt fühlst.
  • du dich aus einer toxischen Beziehung befreien möchtest.
  • Mobbing am Arbeitsplatz an der Tagesordnung steht.
  • dein Kind auffälliges Verhalten zeigt oder unter Schulangst leidet.
  • ein Schicksalsschlag dein Leben erschüttert.
  • du in einer beruflichen Sackgasse steckst.
  • du dir tief greifende Veränderung auf allen Ebenen wünschst und
  • dein Leben endlich wieder dir gehören soll!

Wo findet die systemische Therapie statt?

Ich lade dich herzlich in meinen gemütlichen  [Textlink auf Praxis:]Praxisraum in Nierstein ein. Ich lege großen Wert auf entspannte Atmosphäre, in der du dich wohlfühlen und öffnen kannst. Nimm gerne Platz auf meiner Couch und sei ganz du selbst. Keine Sorge – du musst nicht liegen, wenn du das nicht möchtest :).

Wenn es dir nicht möglich ist, nach Nierstein zu kommen, führen wir die systemische Therapie auch online durch. Du benötigst lediglich einen Computer mit einer stabilen Internetverbindung und einen Raum, in den du dich für die Dauer der Sitzung zurückziehen kannst. 


Was kostet die systemische Therapie?

Einzelsitzung in meiner Praxis oder online: EUR 80 (inkl. Mwst.)

Du hast noch Fragen oder bist dir unsicher, ob systemische Therapie für dich passt? Buche dir gerne einen kostenlosen Termin für ein unverbindliches Erstgespräch und wir klären deine Bedenken!

Jetzt Erstgespräch buchen!


Das sagen meine Klienten